100 Songs

Österreichische Erstaufführung von Roland Schimmelpfennigs Stück über Terror im Theater Nestroyhof Hamakom.

Foto: © Marcel Köhler

Theater Nestroyhof Hamakom
Datum: 27. Oktober 2021
Zeit: 20:00
Freikarten: 1 × 2
Ort: Wien
www.hamakom.at

Das Theater Nestroyhof Hamakom startet mit der österreichischen Erstaufführung von „100 Songs“ von Roland Schimmelpfennig am 27. September 2021 in die neue Saison. Ingrid Lang führt Regie des 2018 entstandenen Stücks, in dem eine Gruppe von Menschen, die nichts miteinander zu tun haben, angesichts einer Katastrophe schlagartig zu einer Gemeinschaft wird.

Roland Schimmelpfennigs Stück „100 Songs“ ist ein Requiem, ein Stück über Terror. Und dann eigentlich doch über das Leben – denn worüber sonst kann das Theater sprechen. Ein Stück über all die Schönheit und Ängste eines Menschenlebens; die Kraft der Imagination und Verdrängung; über Empathie als Hoffnungsträger, Sehnsüchte und Unzulänglichkeiten.

Theater Nestroyhof Hamakom

Nestroyplatz 1
1020 Wien