"Brüderlein fein" von Felix Mitterer

Urauführung mit Johannes Krisch als Ferdinand Raimund - von 11. Juli bis 4. August 2019 bei den Raimundspielen Gutenstein

"Brüderlein fein" von Felix Mitterer - Raimundspielen Gutenstein 2019

Raimundspiele Gutenstein
Datum: 1. August 2019
Zeit: 19:30
Freikarten: 1 × 2
Ort: Gutenstein
www.raimundspiele.at

„Brüderlein fein“, die Uraufführung des Auftragswerks von Felix Mitterer über das dramatische Leben Ferdinand Raimunds, steht von 11. Juli bis 4. August 2019 auf dem Programm der Raimundspiele Gutenstein.

Prinzipalin Andrea Eckert ist es gelungen, Burgschauspieler und Filmstar Johannes Krisch für die Rolle des Ferdinand Raimund zu gewinnen.

2017 hatte der vielfach preisgekrönte Autor Felix Mitterer den Raimundspielen zugesagt, ein Auftragswerk über das Leben von Ferdinand Raimund zu verfassen, dieses Jahr ist es soweit. Prinzipalin Andrea Eckert freut sich, dass es ihr gelungen ist, den Burgtheaterstar und begehrten Filmschauspieler Johannes Krisch für die Rolle des Raimund zu begeistern: „Das Geheimnis und der Zauber, die seiner Schauspielkunst eignen, sind wie geschaffen für die Verkörperung des leidvollen und zugleich komischen Dichters Ferdinand Raimund in Felix Mitterers Stück.“

Raimundspiele Gutenstein

Markt 86
2770 Gutenstein