Die Csardasfürstin

Musikalisch mitreißender Evergreen von Emmerich Kálmán - von 25. Juli bis 10. August 2019 bei den Schlossfestspielen Langenlois

Die Csardasfürstin (c) KM Westermann

Schloss Haindorf
Datum: 3. August 2019
Zeit: 20:30
Freikarten: 2 × 2
Ort: Langenlois
www.schlossfestspiele.at

Premiere dieses Dauerbrenners ist am 25. Juli auf Schloss Haindorf.


Unter der musikalischen Leitung von Intendant Andreas Stoehr, dem es seit Jahren gelingt, Operette in exquisiter Besetzung zu bieten, spielt das ausgezeichnete Wiener KammerOrchester. Für die Regie wird Rudolf Frey verantwortlich zeichnen, der bereits 2017 mit einer fulminanten „Lustigen Witwe“ sein Talent für das Genre Operette unter Beweis gestellt hat.

Ob der Geschichte einer nicht standesgemäßen Liebe zwischen der feurigen Varietésängerin Sylva Varescu und dem jungen Fürsten Edwin nach etlichen Enttäuschungen und groben Missverständnissen zu guter Letzt doch noch ein Happyend beschieden ist? Die Aufführung wird es Ihnen verraten.


Mit Netta Or, Johannes Terne, Elke Hartmann, Franz Gürtelschmied, Ethel Merhaut, Stefan Wunder, Erwin Belakowitsch, Steven Scheschareg u.a.

Infos: www.schlossfestspiele.at

Schloss Haindorf

Krumpöckallee 21
3550 Langenlois