Filterloos

Drittes Solokabarett-Programm von Aida Loos - Schwechater Satirefestival von 8.1. bis 21.2.2020

Aida Loos - Filterloos (c) Mischa Nawrata

Theater Forum Schwechat
Datum: 22. Januar 2020
Zeit: 20:00
Freikarten: 1 × 2
Ort: Schwechat
www.satirefestival.at

Aida Loos hat mit dem Rauchen aufgehört. Das Schwierigste am Nichtrauchen ist ihr Leben, und als ob das nicht schlimm genug wäre, dauert es jetzt auch noch zehn Jahre länger. Im Schnitt. Im Schnitt hat aber auch jeder Mensch auf dieser Welt einen Hoden, was so nicht stimmt. Im Schnitt gibt es auch mehr linke als rechte KabarettistInnen, was auch nicht stimmt, die rechten sitzen nur im Parlament.

„Filterloos“, das dritte Soloprogramm von Aida Loos, ist das ungehaltene Plädoyer einer Ungehaltenen. Es sind messerscharfe Beobachtungen auf Entzug zu den großen Themen der heutigen Zeit, wie etwa der Feminismus, interrassische Beziehungen, der ungesunde Menschenverstand, Menschen mit Meinungen, diese ganzen Filter, dieser Manfred und Mozzarella. Große Klappe – viel dahinter.

Filterloos bzw. ungeschminkt greift sie aber auch Tabuthemen auf, solche von denen ihre Mutter sagt, „wir sagen dazu immer nur da unten“. - Kurier -


SCHWECHATER SATIREFESTIVAL
von 8. Jänner bis 21. Februar 2020
www.satirefestival.at

Lachend gemeinsam das Menschsein hinterfragen!

Das geht nur mit viel Humor und dazu dürfen wir Euch auch heuer wieder einladen – lachen wir doch gemeinsam über das Leben. Das Satirefestival Schwechat hat heuer ein besonders vielseitiges Programm speziell für Euch zusammengestellt. Es steht Euch frei, sich zu unterhalten, die Gesellschaft zu kritisieren und Eure eigenen Lehren daraus zu ziehen. Das Satirefestival Schwechat steht auch für eine möglichst konstruktive Diskussion jederzeit zur Verfügung und lernt gerne immer wieder etwas Neues dazu ...

Das komplette Programm und Tickets gibt es unter www.satirefestival.at

Theater Forum Schwechat

Ehrenbrunngasse 24
2320 Schwechat