Lange Nacht des Kabaretts 2020

Wir spielen so lange Sie wollen! Beim Schwechater Satirefestival von 8.1. bis 21.2.2020

Lange Nacht des Kabaretts (c) Stefan Johamt

Theater Forum Schwechat
Datum: 21. Februar 2020
Zeit: 20:00
Freikarten: 2 × 2
Ort: Schwechat
www.satirefestival.at

Seit über 20 Jahren ist die österreichweite Tour der „Langen Nacht des Kabaretts“ eine Fixgröße der Kleinkunst-Szene. Die größten Talente des Landes präsentieren gemeinsam Ersponnenes und die Highlights aus ihren aktuellen Programmen.

Sonja Pikart: Da schleicht sich doch glatt eine erfrischende Neue in die Kabarettszene: Bei Sonja Pikart verbinden sich komödiantisches Talent, authentisches Auftreten, intelligente und freche Pointen aus dem Hinterhalt und ein gutes Stück Poesie zu einem großartigen und vielschichtigen Abend.

BE-Quadrat: BEttina Bogdany & BErnhard Viktorin sind BE-Quadrat. Sie verbinden BEgnadete Stimmen und BEeindruckende Klavierakrobatik mit BEgeisternder Comedy. Das rasanteste Musikkabarett Österreichs!

Jo Strauss: Der studierte Philosoph, Scharfrichterbeil-Gewinner und Liedermacher Jo Strauss überzeugt mit tiefschwarzem Humor, philosophischem Tiefgang und brillantem Songwriting. Philosophisch, melancholisch, morbide - wunderschön.

Didi Sommer: Der Sommer wurde im Winter geboren, ist im Mühlviertel aufgewachsen, lebt und arbeitet aber in Wien, weil es im Mühlviertel keine Arbeit gibt für ihn. Er war Ganzkörper-Poetry-Slammer und ist jetzt Kabarettspieler mit Geschichten ganz nahe an den Menschen.

Die größten Talente des Landes präsentieren abwechslungsreich, unterhaltsam und vielseitig gemeinsam Ersponnenes und die Höhepunkte aus ihren aktuellen Programmen. Schräge NewcomerInnen, Publikumslieblinge, preisgekrönte KünstlerInnen und heutige Kabarettstars wie z. B. Klaus Eckel, Mike Supancic, Christian Hölbling, Günther Lainer, Nadja Maleh, Ludwig Müller, O. Lendl, Werner Brix, Leo Lukas, Severin Gröbner, Thomas Stipsits, Pepi Hopf, Martin Kosch, Gebrüder Moped, Clemens Maria Schreiner, BlöZinger, Flüsterzweieck, Didi Sommer, Paul Pizzera und Wolfgang Feistritzer waren gerne Teil der Erfolgsgeschichte der "Langen Nacht".

Die "Lange Nacht des Kabaretts": Vier Künstler, die bis jetzt nur wenige kennen. Die es aber wert sind, sie kennenzulernen. Weil bei ihnen das Lachen nie Pause hat. - Werner Rosenberger, Kurier, über die Lange Nacht 2017 -


SCHWECHATER SATIREFESTIVAL
von 8. Jänner bis 21. Februar 2020
www.satirefestival.at

Lachend gemeinsam das Menschsein hinterfragen!

Das geht nur mit viel Humor und dazu dürfen wir Euch auch heuer wieder einladen – lachen wir doch gemeinsam über das Leben. Das Satirefestival Schwechat hat heuer ein besonders vielseitiges Programm speziell für Euch zusammengestellt. Es steht Euch frei, sich zu unterhalten, die Gesellschaft zu kritisieren und Eure eigenen Lehren daraus zu ziehen. Das Satirefestival Schwechat steht auch für eine möglichst konstruktive Diskussion jederzeit zur Verfügung und lernt gerne immer wieder etwas Neues dazu ...

Das komplette Programm und Tickets gibt es unter www.satirefestival.at

Theater Forum Schwechat

Ehrenbrunngasse 24
2320 Schwechat