Ostbeatbend – Balkan Jazz

Lebendige und mitreißende Stücke der Balkanregion, der Gypsietradition und eigene Kompositionen

Ostbeatbend  (c) Marcel Chytra-Egger

OVAL - Die Bühne im EUROPARK
Datum: 8. Juli 2021
Zeit: 19:30
Freikarten: 1 × 2
Ort: Salzburg

Lebendige und mitreißende Stücke der Balkanregion, der Gypsietradition und eigene Kompositionen

Die Ostbeatbend wurde von dem 2020 verstorbenen Percussionisten Alexander Zechbauer gegründet. Durch ausgiebige Reisen in die Länder des Balkan hat er sich auch intensiv mit den musikalischen Traditionen dieser Region beschäftigt.

Die Ostbeatbend versteht sich als sowohl in geographischer sowie auch kultureller Hinsicht grenzüberschreitendes musikalisches Projekt. Das Programm der Band umfasst traditionelle und bekannte Stücke der Balkanregion und der Gypsietradition sowie auch eigene Kompositionen.

Besetzung:
Slavoljub Jeremic Pera – Accordeon und Gesang
Roland Oberndorfer-Wagner – Piano
Michael Brandl – Gitarre
Marcel Chytra-Egger – Schlagzeug
Georg Degenhardt – Percussion

Guests:
Robert Friedl – Sopransaxophon
Aleksandra Milovanovic – Gesang
Peter Fürhapter – Bass
Verena Aziz – Tanz

OVAL - Die Bühne im EUROPARK

Europastraße 1
5018 Salzburg