Paier Valcic Quartet "Cinema Scenes" (AUT, CRO)

40 Jahre Kunst & Kultur Raab

Paier Valcic Quartet (c) Michael Reiding

Musikschule Raab / Jazzclub
Datum: 9. März 2019
Zeit: 20:00
Freikarten: 1 × 2
Ort: Raab
www.kkraab.com

Das Quartett lässt auf ihrem neuen Album einmal mehr auf atemberaubende Weise die unterschiedlichsten stilistisch Welten aufeinandertreffen.

Der Akkordeonist aus Kärnten und die Cellistin mit kroatischen Wurzeln, die bereits in der Vergangenheit gezeigt haben, dass sie die Grenzen zwischen den einzelnen Spielformen eher als Herausforderung ansehen, begeben sich auf „Cinema Scenes“ auf eine ereignisreiche Reise, die sie in stimmungsvoller Weise quer durch die unterschiedlichsten musikalischen Gegenden und Orte führt.

Klaus Paier, Asja Valcic und ihre beiden Kollegen geben auf ihrem neuen Album „Cinema Scenes” auf eindrucksvolle Art die Antwort auf die Frage, warum sie dort stehen, wo sie stehen. Das Quartett bringt Musik zum Erklingen, die einfach nicht unberührt zurücklässt und mit ihrem ganz eigenen Charme verzaubert. Großes Kino. (Michael Ternai)

Line up:

  • Klaus Paier – (accordion, bandoneon)
  • Asja Valcic – (cello)
  • Stefan Gfrerrer – (bass)
  • Roman Werni – (drums, percussion)

Musikschule Raab / Jazzclub

Dr.-Pfluger-Straße 10
4760 Raab