Tanja Ghetta "Trotzphase"

Zwischen Phase und Lebenseinstellung - Schwechater Satirefestival 2019

Tanja Ghetta - Trotzphase (c) Martin Moravek

Theater Forum Schwechat
Datum: 20. Februar 2019
Zeit: 20:00
Freikarten: 2 × 2
Ort: Schwechat
www.satirefestival.at

Trotz! Ist Trotz nur eine Phase oder eine Lebenseinstellung?

Immer „Ja und Amen“ sagen oder „Nein, Himmelherrschaftszeiten verdammt noch einmal!“?

Einfach Kind sein und losbrüllen! Einmal so richtig die Sau rauslassen, als ob es kein Morgen gäbe. Wurscht ob es einen Grund dafür gibt oder nicht. Hauptsache laut und dagegen. Bei Rot über die Straße gehen, im Regen grillen und ohne Zähne putzen ins Bett gehen! Jawohl! Warum? Weil ich es kann! Gescheit ist es nicht, aber cool.

Tanja trotzt. Auf Diplomatie wird gepfiffen. Raus mit der Wahrheit. Frech, frei und laut!

Sie ist am „Highway to Hell“ und Gott ist ihr Copilot. Nicht Anschnallen und Los geht’s!

Von und mit Tanja Ghetta
Regie Gerhard Walter
Text Tanja Ghetta und Gerhard Walter


SCHWECHATER SATIREFESTIVAL
von 8. Jänner bis 21. Februar 2020
www.satirefestival.at

Lachend gemeinsam das Menschsein hinterfragen!

Das geht nur mit viel Humor und dazu dürfen wir Euch auch heuer wieder einladen – lachen wir doch gemeinsam über das Leben. Das Satirefestival Schwechat hat heuer ein besonders vielseitiges Programm speziell für Euch zusammengestellt. Es steht Euch frei, sich zu unterhalten, die Gesellschaft zu kritisieren und Eure eigenen Lehren daraus zu ziehen. Das Satirefestival Schwechat steht auch für eine möglichst konstruktive Diskussion jederzeit zur Verfügung und lernt gerne immer wieder etwas Neues dazu ...

Das komplette Programm und Tickets gibt es unter www.satirefestival.at

Theater Forum Schwechat

Ehrenbrunngasse 24
2320 Schwechat